Herzlich Willkommen im
Schneeberg-Museum
Los geht's

Geschichte



  • 1985

    Beginn der Renovierungsarbeiten


    4. Mai 1986

    Teileröffnung des Museums


    Ausstellungen

    110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Puchberg

    Geschichte der Fotografie, Kameras und fotografische Techniken

  • 28. Juni 1987

    Museumseröffnung


    Ausstellungen

    90 Jahre Zahnradbahn auf den Schneeberg

    110 Jahre Trachtenkapelle Puchberg

    Gipswerk Puchberg

  • 1988

    Ausstellungen

    Int. Sänger- und Musikantentreffen in Puchberg

    China stellt sich vor

    105 Jahre Johann Postl (ältester Puchberger)

  • 1989

    Ausstellungen

    80 Jahre E-Werk Puchberg

    100 Jahre Raika Puchberg


    1991

    Ausstellungen

    Musikinstrumente der Sammlung Alexander Veigl

    90 Jahre Elisabeth Kirche am Schneeberg

  • 1993

    Fertigstellung des Dachbodenausbaus


    1995

    10 Jahre Schneeberg-Museum

  • 1996

    Ausstellung

    Gipswerk Puchberg


    1998

    Ausstellung

    Alte Ansichten neu entdeckt - von Gerrit Radax

  • 1999

    Ausstellung

    Mineralien


    2001

    Ausstellung

    100 Jahre Elisabeth Kirche am Schneeberg

  • 2003

    Ausstellung

    Burgruine Puchberg


    2004

    Ausstellung

    Skigeschichte Puchberg

  • 2006

    20 Jahre Schneeberg-Museum


    2007

    Ausstellung

    130 Jahre Trachtenkapelle Puchberg

  • 2009

    Ausstellung

    100 Jahre E-Werk Puchberg


    2012

    Ausstellung

    135 Jahre Trachtenkapelle Puchberg

  • 2014

    Ausstellung

    Puchberger Trachten einst und heute


    2015

    Ausstellung

    Puchberg 1945


  • 2016

Information



Adresse

2734 Puchberg am Schneeberg, Burggasse 9 (Kirchenplatz)

Öffnungszeiten

Mitte Juni - Mitte September
Samstag 15:00 - 17:00
Sonn- und Feiertag 9:30 - 11:30, 15:00 - 17:00

Telefon

02636/3450

Preise

Erwachsene € 2,50
Kinder ab 10 Jahre € 1,-
Gruppe ab 10 Personen (pro Pers.) € 2,-

Führungen

Führungen gegen Voranmeldung

Verkauf

Regionalliteratur und Postkarten



Fotos

Sehen Sie sich das Schneeberg-Museum und vergangene Ausstellungen an.


Kontakt


Um mit uns in Kontakt zu treten, senden Sie eine e-Mail an bichler@tele2.at, oder eine Nachricht an folgende Adresse:


Vereinsanschrift

Ing. Andreas Bichler, B.A.
Schlagwiesengasse 11a
A-2734 Puchberg am Schneeberg

Mit dem Aufbau des Archivs wurde 2012 begonnen. Das Ziel ist, die Bestände der Sammlungen des Museums, die nicht ausgestellt sind, durch systematische Erfassung in einem Katalog für Interessierte zugänglich zu machen und für die weitere wissenschaftliche Bearbeitung aufzubereiten.

Die Archivbestände sind grundsätzlich nach einer Einhaltung der gesetzlichen Schutzfrist von 30 Jahren unter Einhaltung der Bestimmungen des Personen- und Datenschutzes der Öffentlichkeit zugänglich.

Hier können Sie die Archivdatenbank des Museums und der weiteren Puchberger Archive, die vom Museum virtuell erfasst werden, nach einem Stichwort durchsuchen.


Einfach einen Suchbegriff eingeben und mit der "Enter"-Taste bestätigen.
Weitere Hilfe finden Sie in der Anleitung zur Archivsuche



Für die Einsichtnahme und die allfällige Anfertigung von Kopien (kostenpflichtig), sowie ganz allgemein für Information und Beratung wenden Sie sich an den Verantwortlichen für den Aufbau und die Pflege des Archivs, Prof. Dr. Karl Rieder unter: rieder@aon.at

Weiterführende Links zu anderen Archiven...